Was ist

Coaching?

Coaching ist eine spezielle Form von Psychohygiene und Selbstreflexion die sich primär an Einzelpersonen mit Führungsaufgaben wendet. Die Kompetenz des Coaches basiert auf einer umfassenden, anerkannten und zertifizierten ÖVS-Ausbildung. Coaching arbeitet mit spezifischer Zielformulierung und Methodik. Charakteristisch ist dabei die themenspezifische Unterstützung durch Beratungen sowie die Vermittlung von Fähigkeiten in kurzen Trainingsfrequenzen.

  • Beratung in Führungs- und Managementaufgaben
  • Impulse zur Gestaltung der Führungsrolle
  • Entwicklung der persönlichen Performance
  • Unterstützung bei Veränderungsprozessen und in Krisensituationen
  • Hilfestellung bei der persönlichen Karriereplanung

Coaching dient als eine Art „Navigation“ für den beruflichen Alltag. Die verantwortungsvolle Führungskraft überprüft Kursrichtung und Umwelten, holt sich notwendige Unterstützung und stellt scheinbar Selbstverständliches auch einmal in Frage.

Bedeutende Leistungen werden nur von bedeutenden Menschen erzielt; und bedeutend ist jemand nur dann, wenn er fest entschlossen ist, es zu sein.

Charles de Gaulle